Neue Trainer im Landesverband

 

Nach ihrer zweijährigen Trainer-C-Ausbildung und erfolgreichen Teilnahme an der Abschlussprüfung vom 25. und 26. März in Frankfurt verstärken Alfred Fischer (links, Kyudojo Stuttgart) und Marcus Kleint (PTSV Jahn Freiburg) ab sofort die Trainer-Riege im Kyudo Verband Baden-Württemberg e.V. als lizensierte Trainer-C des Deutschen Kyudo Bund e.V. . Damit ist ein weiterer Schritt im Sinne eines noch besseren Ausbildungsangebots und nachhaltigen Qualitätsmanagements im Kyudo Verband Baden-Württemberg e.V. getan. 

Das Präsidium des Landesverbandes gratuliert Alfred und Marcus ganz herzlich und wünscht den beiden viel Erfolg bei ihrer Lehrtätigkeit.

Alfred Fischer

Marcus Kleint