Berichte: Baden Württembergische Meisterschaften

15. Baden Württembergische Meisterschaften

Am Sonntag, 26.5.19 fanden in Stuttgart / Jiman Kan Kyudojo die 15. Manschafts- und Einzelmeisterschaften statt.

Für den Mannschaftswettbewerb, haben 9 Mannschaften gemeldet.

Stuttgart 1, konnte sich beeindruckend schon nach der 3. Runde von 4 deutlich mit 30 Treffern absetzen und gewann mit 38 von 48 möglichen die Mannschaftsmeisterschaft.

 

weitere Platzierungen:

 2. Platz belegte Karlsruhe 4 mit 25 Treffer

 3. Platz belegte Stuttgart   3 mit 20 Treffer

 4. Platz belegte Karlsruhe 1 mit 19 Treffer

                            Stuttgart   2 mit 19 Treffer

                           

Einzelwettkampf:

29 Starter / innen nahmen teil.

Nach guter Vorrunde, mussten weitere Platzierungen für die Endrunde im Stechen ermittelt werden.

Für die Plätze 1 - 4 setzen sich 

Michael Brettschneider, Joachim Rothermundt, Steffan Weingessel und Frank Baumgartner durch.

Um den Einzug ins Finale, setzte sich Michael Brettschneider in einer mm Entscheidung gegen Joachim Rothermundt durch. Andreas Naumann benötigte ein Messgerät um dies korrekt zu ermitteln. Im zweiten Stechen um den Einzug ins Finale setzte sich Frank Baumgartner gegenüber Steffan Weingessel durch.

Das Finale gewann Michael Brettschneider mit zwei Treffern, vor Frank Baumgartner mit einem Treffer.

1. Platz      Michael Brettschneider

2. Platz      Frank Baumgartner

3. Platz      Steffan Weingessel

4. Platz      Joachim Rothermundt

Eine gelungene Meisterschaft 2019

 

Danke an den Veranstalter - Jiman Kan Kyudojo Stuttgart

Bild: Jochen Keil

Wettkampfvorbereitungslehrgang:

Am Samstag 25.5.19 begrüßte unser Landestrainer Michael Brettschneider 10 Teilnehmer in Stuttgart / Jiman Kan Kyudojo zu einem Wettkampfvorbereitungslehrgang. 

Die gewonnenen Erkenntnisse, konnten am Folgetag bei den 15. BaWü umgesetzt werden in viele Treffer.

14. Baden-Württembergische Kyudo-Meisterschaften

5. und 6. Mai 2018 in Freiburg

Mannschaftswettbewerb:

1. Platz Karlsruhe 2

Michael Brettschneider; Frak Baumgartner und Pasquale Minardi

2. Platz Freiburg Marcus , Gunther und Jan

13. Baden-Württembergische Kyudo-Meisterschaften

Strahlende Sieger mit BCK-Präsidentin und Sportbürgermeister

von links vorne: Michael Brettschneider (1. Platz Einzel, BCK), Stephan Weingessl / Jörg Knütter / Frank Baumgartner 

(1. Platz Mannschaft, BCK), Erik Hamann (2. Platz Einzel, BCK)

Hintere Reihe von links: Otmar Hirth (3. Platz Einzel, BCK), Nicole Saam (Präsidentin BCK), Dr. Martin Lenz (Sportbürgermeister der Stadt Karlsruhe), Joachim Rothermundt / Jochen Thalmann (2. Platz Mannschaft, Kyudojo Stuttgart), Melanie Munz / Dominic Söhner (3. Platz Mannschaft, Kyudojo Stuttgart)

Karlsruhe. Der Budo-Club-Karlsruhe (BCK) ist und bleibt der mit Abstand erfolgreichste Kyudo-Verein in Baden-Württemberg. Auch in diesem Jahr räumten die Karlsruher Kyudo-ka wieder souverän die ersten Plätze in den Einzel- und Mannschaftsbewerben ab, wobei Michael Brettschneider sich erneut den Titel des Landesmeisters sicherte. Das Team vom Kyudojo Stuttgart beendete die Wettkämpfe als zweiterfolgreichstes Team mit einem zweiten und dritten Platz im Mannschaftsbewerb .

Mit 40 Teilnehmern aus sechs Vereinen verzeichneten die diesjährigen 13. Baden-Württembergischen Kyudo-Meister-schaften in Karlsruhe erneut eine Rekordbeteiligung. Veranstalter war der Budo-Club-Karlsruhe (BCK), der wie gewohnt bei solchen und ähnlichen Anlässen einmal mehr für eine perfekte Organisation der Wettkämpfe sorgte. Gleichzeitig nutzte die Kyudo-Abteilung des BCK die Gelegenheit und lud im Anschluss die Teilnehmer zu einem Empfang mit Sekt, Sushi und einem musikalischen Rahmenprogramm anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums ein.

Der Landesverband bedankt sich ganz herzlich beim BCK und all seinen Helfern für diese tolle Veranstaltung und das Gelingen der 13. Baden-Württembergischen Kyudo-Meisterschaften.

Die Platzierungen:

Einzelmeisterschaft: 1. Michael Brettschneider (BCK), 2. Erik Hamann (BCK), 3. Otmar Hirth (BCK)

Die Sieger der BW-Einzelmeisterschaft, v.l.: 

Michael Brettschneider, Erik Hamann, Otmar Hirth.

Mannschaftsmeisterschaft: 1. BCK mit Stephan Weingessl, Frank Baumgartner, Jörg Knütter; 2. Kyuddojo Stuttgart mit Gabriele Schinnerling, Jochen Thalmann, Joachim Rothermundt; 3. Kyudojo Stuttgart mit Melanie Munz, Dominic Söhner, Uwe Beutnagel-Buchner.

Rekordbeteiligung.

40 Kyudo-ka aus sechs Vereinen trafen sich zu den 13. Baden-Württembergischen Kyudo-Meisterschaften in Karlsruhe.

Text und Fotos: Rolf Gückel